Ablauf

In der Regel dient ein ausführliches Vorgespräch dem gegenseitigen Kennenlernen. Hier besprechen wir Ihre Wünsche, Anforderungen und Ziele.

Im Anschluss wird gemeinsam entschieden, welche ganz auf Sie persönlich zugeschnittene Maßnahme geeignet ist. Termine werden gemäß Ihren Wünschen vereinbart. Nach Unterzeichnung einer Therapievereinbarung wird zeitnah mit den Sitzungen begonnen.

Alle Inhalte der Beratung und der Therapie unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Persönliche Daten unterliegen dem gesetzlichen Datenschutz. Alle Informationen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.